Marktgemeinde Hopfgarten

Olympiastimmung in der Sporthalle Hopfgarten

Ein Hauch von Olympia wehte am 22. Mai durch das Schul- und Sportzentrum von Hopfgarten. Zehn Volksschulkassen aus allen Teilen Tirols traten an, um das Landesfinale der Kindersicherheitsolympiade „Safety Tour“ zu gewinnen. Nach dem Verlesen des olympischen Eides und dem Entzünden des olympischen Feuers eröffnete die Präsidentin des Tiroler Zivilschutzverbandes, Landesrätin Astrid Mair gemeinsam mit unserem Bürgermeister Paul Sieberer die 24. Kindersicherheitsolympiade.

Kindersicherheitsolympiade

Nach mehrstündigen und vor allem spannenden Wettkämpfen hat sich die Volksschule (3b) aus Hopfgarten mit Klassenlehrerin Martina Sieberer als „sicherste Schulklasse Tirols“ durchgesetzt. Hopfgarten und die zweitplatzierte VS St. Johann i.T. werden das Land Tirol beim Bundesfinale am 18. Juni 2024 in Wien vertreten.
Landesrätin Astrid Mair zeigte sich im Rahmen der Preisverteilung von den Leistungen der SchülerInnen überwältig. Wenn man die Begeisterung der Kinder bei den Bewerben gesehen hat, braucht man sich um die Zukunft des Katastrophen- und Zivilschutzes in Tirol keine Sorgen zu machen.
Groß war das Interesse auch bei den Vorführungen des Samariterbundes (Fahrradunfall), der Polizeihundestaffel, der Feuerwehr mit der Firma Brandschutz Gasteiger (Fettbrand), der Landeswarnzentrale Tirol (Drohnenvorführung), des Hubschraubers des BMI und des Polizei-Einsatzkommandos „COBRA“.
Die Verpflegung der ca. 490 TeilnehmerInnen (SchülerInnen, SchlachtenbummlerInnen, BetreuerInnen, Einsatzorganisationen, Ehrengästen und des Bewerbsteams) übernahmen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hopfgarten sowie die Damen der Seniorenstube mit Kaffee und Kuchen.
Im Namen des Tiroler Zivilschutzverbandes und der Marktgemeinde Hopfgarten-SIZ darf ich mich bei allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben, ganz herzlich bedanken:
bei den Sponsoren Autohaus Nimo, bei der Sparkasse Hopfgarten, bei SPAR Hopfgarten und der Firma Feuerschutz Gasteiger, weiters bei den Einsatzorganisationen Samariterbund Tirol, der Polizeihundestaffel Tirol, der Polizei, der Landeswarnzentrale, der Hubschrauberbesatzung des BMI und dem Polizei-Einsatzkommando COBRA, bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Hopfgarten einschl. Küchenteam, der Seniorenstube Hopfgarten, dem SVH – Sektion Fußball besonders bei Obmann Bernhard Sturm, bei den Schulwarten Alfons Krismer und Rupert Erharter; bei den Mitarbeitern des Bauhofes, dem Team des Österr. Zivilschutzverbandes und dem Team vom Tiroler Zivilschutzverband mit Gabor Gunda. Ein besonderer Dank aber an die Marktgemeinde Hopfgarten mit Bürgermeister Paul Sieberer für die Überlassung der Sportanlagen inkl. aller Infrastruktur.
Hopfgarten war damit nach 2006, 2012 und 2018 zum 4. Mal Austragungsort der Kindersicherheitsolympiade – Landesfinale Tirol.

Marktgemeinde Hopfgarten – SIZ Michael Manzl


Kindersicherheitsolympiade

Kindersicherheitsolympiade

Kindersicherheitsolympiade

Kindersicherheitsolympiade



28.05.2024